Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Zahnriemen mit 30 Prozent mehr Leistung

: norelem


Zahnriemen von norelem bestehen aus einem speziellen Polyurethan-Elastomer und hochfesten Stahlzugträgern.

/xtredimg/2016/Automation/Ausgabe164/10317/web/Zahnriemen_0416.jpg
Zahnriemen mit hoher Präzision, Längenstabilität und Abriebbeständigkeit

Zahnriemen mit hoher Präzision, Längenstabilität und Abriebbeständigkeit

Dieser Werkstoff ermöglicht bei gleichen Abmessungen bis zu 30 % mehr Leistung als herkömmliche T- oder AT-Zahnriemen oder unveränderte Leistung bei kleineren Abmessungen des Antriebs. Sie sind wartungsfrei und geräuscharm, beständig gegen schädliche Umwelteinflüsse und äußerst langlebig. Die Zahnriemen sind im Längenbereich von 165 bis 2.250 mm lieferbar. Die Zahnriemen-Meterware wird in Rollenlängen zu 100 m gefertigt und in jeder gewünschten Länge geliefert. Wegen ihrer Präzision, Längenstabilität und Abriebbeständigkeit eignen sie sich ideal für Linearantriebe. Ihr Einsatzbereich reicht von -30° bis +100° C.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Antriebstechnik

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren