Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


VERICUT Anwendertreffen für den DACH-Raum

: CGTech


Jedes Jahr veranstaltet CGTech weltweit zahlreiche VERICUT Anwendertreffen. 2016 kamen zu 44 Veranstaltungen in 15 Ländern über 1.750 VERICUT Anwender. In 2017 erwartet CGTech noch einmal eine weitere Steigerung der Teilnehmer-Zahlen. Der Termin für das 20. deutschsprachige Anwendertreffen steht fest – am 21. 06. 2017 im Kölner Hyatt.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe197/12667/web/VUE-Logo-2017b.jpg
Die VUE-Teilnehmer werden u. a. über aktuelle Software Features unterrichtet, um VERICUT noch effizienter nutzen zu können.

Die VUE-Teilnehmer werden u. a. über aktuelle Software Features unterrichtet,...

CGTech Marketing Leiter Phillip Block: „VUE 2017 wird für unsere Anwender (und uns) etwas ganz besonderes. In den letzten zwei Jahrzehnten hatten wir bereits die schönsten Locations Deutschlands für das VUE ausgesucht, um dem Miteinander der VERICUT Anwender aus dem D.A.CH-Raum für den produktiven Austausch einen entsprechenden Rahmen zu bieten. Klar ist, dass wir zum 20. das Ganze noch einmal toppen wollten. Nach reiflicher Überlegung kam uns die zündende Idee – die Lösung ist ganz einfach: Wir tagen bei uns in Köln.“

Die VUE-Teilnehmer werden u. a. über aktuelle Software Features unterrichtet, um VERICUT noch effizienter nutzen zu können – darüber hinaus können Anwender natürlich Ideen und Wünsche einbringen.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren