Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Manuelles Entgraten beweist ‚Blue Competence‘

: Vargus


Den störenden Grat an mechanisch bearbeiteten Bauteilen aus Metallen und Kunststoffen entfernt man besonders vorteilhaft manuell. Speziell im Vergleich zum maschinellen Entgraten erweist sich das häufig als sehr viel günstiger – speziell mit den Entgratwerkzeugen SHAVIV von Vargus (ÖV: SWT) sind Energie, Ressourcen und Kosten einzusparen.

/xtredimg/2013/Fertigungstechnik/Ausgabe55/2104/web/Entgraten-Manuell-Nachhaltig.jpg
Blue Competence beweisen: Manuell entgraten reduziert die Kosten sowie den Verbrauch an Energie und Ressourcen.

Blue Competence beweisen: Manuell entgraten reduziert die Kosten sowie den Verbrauch...

Manuelles Entgraten der bearbeiteten Werkstücke mit den Handentgratwerkzeugen SHAVIV von Vargus: damit entfallen die häufig schwierigen, nur bei hohem Kostenaufwand zu automatisierenden sowie im Bearbeitungsablauf lang dauernden Entgratprozesse auf den Fertigungsmaschinen. Das spart Energie und erhöht die Wirtschaftlichkeit.

Praxisgerechte und auf die zu entgratenden Werkstoffe abgestimmte Entgratwerkzeuge enthält das umfassende Programm SHAVIV von Vargus. In kompletten Arbeitspackungen stehen ergonomisch und haptisch optimierte Handgriffe Mango II, werkzeuglos einstellbare Teleskop-Verlängerungen und mehrere gebogene Entgratklingen B10 sowie E10 aus Hartmetall – wahlweise auch Keramik-Klingen – zur Verfügung. Damit lassen sich sämtliche Geometrien wie Innen- und Außenradien, Bohrungen und gerade Kanten, an Werkstücken aus Stahl, Bunt- und Edelmetallen problemlos entgraten. Besonders kostengünstig sind Bonus-Packs. Sie enthalten zehn Hartmetallklingen B10 zusammen mit einem Handgriff Mango II.

Für optimales Entfernen der Grate an Spritzgießteilen eignen sich die Handentgrater Cera-Burr der SHAVIV-Reihe. Sie sind mit einer verschleißfesten Schneide aus Keramik ausgestattet. Mit ihrer spitzwinkeligen Dreiecksform entfernt sie Grate an allen Innen- und Außenkanten sowie auf Flächen, in Nuten und Durchbrüchen. Der ergonomisch geformte Handgriff aus haptisch angenehmem Kunststoff sorgt für bequemes und ermüdungsfreies Arbeiten.


Wegen der symmetrischen, beidseitig scharfen Schneide arbeiten die Entgrater rechts- und linkshändig gleich gut. Benötigt man sie nicht, kann man sie mit ihrem Clip, ähnlich wie einen Schreibstift, sicher in einer Hemd- oder Jackentasche tragen.

www.vargus.de

Halle 3, Stand J24



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Schab- und Entgratwerkzeuge

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren