Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Hausausstellung bei Steindl

: STEINDL


Trotz sommerlicher Höchsttemperaturen in der Steiermark machten sich wieder zahlreiche Besucher auf den Weg zur Steindl Hausausstellung, um sich am 11. und 12. Juli 2019 über die neuesten Trends rund um das Thema Automation zu informieren.

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe281/19360/web/Bild1.jpg
G’scheiter Automatisieren – die Hausausstellung bei Steindl Fertigungstechnik am 11. und 12. Juli 2019 war trotz sommerlicher Höchsttemperaturen gut besucht.

G’scheiter Automatisieren – die Hausausstellung bei Steindl Fertigungstechnik...

Auf den ausgestellten Maschinen von Makino, Unisign, MTM CEE kombiniert mit Cellro Automation wurden modernste Fertigungstechnologien mit den neuesten Entwicklungen der Automation präsentiert. Die Highlights der Hausaustellung, die mit Automatisierungslösungen ausgestattete Makino PS105, Makino U6, Makino L2, Xcelerate von Cellro und die MTM Fera, wurden unter Produktionsbedingungen vorgeführt.

Begleitet wurden die Vorführungen von Vorträgen über die Anforderungen an Werkzeugmaschinen (Makino) beim Automatisieren sowie standardisierte Automation mit der Xcelerate und automatisierte Reinigungsanlagen.

G’scheiter Automatisieren – die Hausausstellung bei Steindl Fertigungstechnik am 11. und 12. Juli 2019 war trotz sommerlicher Höchsttemperaturen gut besucht.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Hausmessen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren