Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Die schmalsten Schneideinsätze der Welt

: Iscar


Iscar hat seinen neuen SLIM SLIT Fräser für die wirtschaftliche Herstellung sehr schmaler Schlitze und für Trennarbeiten entwickelt. Das Werkzeug bietet dem Anwender handfeste Vorteile: Die schmalen Schneideinsätze senken die Kosten und sorgen für hohe Prozesssicherheit.

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe280/18997/web/19-05-14_ISCAR_PI_SLIMSLIT_neuer_Trenn-_und_Schlitzfraser_01.jpg
Die Schneideinsätze des SLIM SLIT Systems versprechen mit ihren J-Spanformern einen weichen Schnitt, sichere Spankontrolle und damit eine hohe Prozesssicherheit.

Die Schneideinsätze des SLIM SLIT Systems versprechen mit ihren J-Spanformern...

Die selbstklemmenden Komponenten sind in den Breiten 0,8, 1,0 und 1,2 Millimeter verfügbar und je nach Anwendung in der zähen Schneidstoffsorte IC1028 oder der verschleißfreien Schneidstoffsorte IC1008 ausgeführt. Die gesinterten Schneideinsätze verfügen über spezielle Spanformer. Diese ermöglichen einen weichen Schnitt und erlauben eine gründliche Späneabfuhr für zuverlässige Bearbeitungen. Die innere Kühlmittelzufuhr wirkt effizient direkt in der Schnittzone, wodurch sich lange Standzeiten ergeben.

Auf allen gängigen Maschinen einsetzbar

Das Werkzeug ist auf allen gängigen Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren, Dreh-Fräsmaschinen, Multitasking-Maschinen und Drehmaschinen mit angetriebenen Einheiten einsetzbar. Mit ihm sind Außen-Schlitzfräsen, zirkuläres Innen-Schlitz- und Trennfräsen kleiner Bauteile bei allen Werkstückstoffen möglich. Das neue SLIM SLIT-System kann HSS- und VHM-Scheibenfräser ersetzen: Durch seine schnell und einfach auswechselbaren Schneideinsätze ist er wirtschaftlicher als VHM-Scheibenfräser, produktiver als die HSS-Variante und spart zudem Platz und Kosten bei der Lagerhaltung.

Neue Schneidstoffsorte zum Bohren von Stahl

Mit der speziellen Schneidstoffsorte IC5500 präsentiert der Werkzeugspezialist eine weitere Produktneuheit in der Iscar Drill-Serie. Die Sorte eignet sich besonders zum Bohren in Kohlenstoffstahl und legierten Stählen (ISO P). Die verbesserte Beschichtung macht Wendeschneidplatten zäher, kammrissbeständiger und verschleißfester.

Die Schneideinsätze des SLIM SLIT Systems versprechen mit ihren J-Spanformern einen weichen Schnitt, sichere Spankontrolle und damit eine hohe Prozesssicherheit.
Die selbstklemmenden Schneideinsätze sind in drei Breiten erhältlich und lassen sich schnell und einfach auswechseln.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Scheibenfräser

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

statement_3513.jpgJeder muss seinen Weg finden
Ende Juni fand der traditionelle Mapal-Pressetag in Aalen statt. Wir nutzten die Möglichkeit, mit Herrn Dr. Jochen Kress, seit 2018 geschäftsführender Gesellschafter von Mapal, über die aktuelle wirtschaftliche Situation, den Fachkräftemangel, neue Geschäftsfelder, die zunehmende Digitalisierung sowie Zukunftspläne und Wünsche des Präzisionswerkzeugherstellers zu sprechen. Das Gespräch führten Ing. Robert Fraunberger und Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren