Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Das virtuelle Besuchserlebnis im Haimer Anwendungszentrum 360°

: Haimer


Das Haimer Anwendungszentrum in Igenhausen war über die letzten Jahre hinweg ein Anziehungsmagnet für Kunden der zerspanenden Industrien aus aller Welt. Jetzt bietet Haimer, Systemanbieter rund um die Werkzeugmaschine, seinen Kunden auch das Anwendungszentrum 360° – ein virtueller Zwilling des realen Anwendungszentrums.

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe316/22960/web/csm_Content_AWZ360_73dc723d30.jpg
Die Haimer-Technik kann hautnah im komplett ausgestatteten Anwendungszentrum mit 360° Einblick erlebt werden.

Die Haimer-Technik kann hautnah im komplett ausgestatteten Anwendungszentrum...

Ab sofort ermöglicht es Kunden und Interessenten ein digitales Besuchserlebnis in 3D mit vielen interessanten Features. Einmalig ist sicherlich die Kombination anspruchsvoller 360° Foto- und Videografie in Verbindung mit Webdesign und moderner Videokommunikation auf einer Plattform.

Bei einem Rundgang im Anwendungszentrum 360° entdecken Besucher an über 40 Maschinen und Werkzeug-Displays klickbare Informationsmöglichkeiten wie Produktvideos, Weblinks und Broschüren. Alle interaktiven Elemente sind in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Besucher können sich auf der Startseite des Anwendungszentrums 360° entweder für eine Tour auf eigene Faust entscheiden, in der sie selbstbestimmt durch den Raum navigieren oder eine geführte Tour „mit Haimer-Experte“ wählen. Letztere bietet die Gelegenheit, den Besuch mit einem individuellen Video-Beratungsgespräch zu verbinden. Der persönliche Austausch findet dabei über Webcams statt. Alle Teilnehmer navigieren in der geführten Tour aus demselben Blickwinkel von Station zu Station durch das Anwendungszentrum und ganz nach Interessensschwerpunkt können die Maschinen und Produkte angesteuert werden – parallel dazu kann der Haimer-Experte die einzelnen Benefits der Lösungen individuell erklären. Dabei können einzelne Maschinen durch Zoomen
und klickbare Elemente auch im Detail betrachtet werden. So können Kunde und Haimer-Experte direkt an der Maschine Lösungen für Anwendungsprobleme des Kunden besprechen und verschiedene Maschinenmodelle im Vergleich präsentieren.

Ein Highlight der virtuellen 3D-Touren durch das Anwendungszentrum sind Produktpräsentationen und Zerspanungs-Demos auf Fräszentren inmitten einer vollumfänglichen Anwendungsumgebung. Vier Videos sind ebenfalls in der 360°-Rundumperspektive erlebbar.

Zum Anwendungszentrum 360°




Die Haimer-Technik kann hautnah im komplett ausgestatteten Anwendungszentrum mit 360° Einblick erlebt werden.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Werkzeugmaschinen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe307/22534/web/C4941F24-B6F2-43CE-A3F0-CFB2EE0A074B.jpgEffizientes Kühlkonzept
Dixi Polytool bringt mit dem Dixi Cool+ ein neues Kühlkonzept für seine Hochleistungs-Mikrofräser auf den Markt. Was hinter diesem neuen System steckt, erläutert uns Markus Doppler, Geschäftsführer von Dixi Polytool Austria GmbH.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren