Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


ADDKON 2019 – Fachverlag x-technik

Die Fachkonferenz für Additive Fertigung in Österreich – Der Fachverlag x-technik stellte auf der ADDKON 2019 die gesamte Prozesskette der ADDITIVEN FERTIGUNG übersichtlich und fachkundig dar. Von der Designphase eines Produktes oder Bauteils über die Datenaufbereitung, die eigentliche Fertigung bis hin zum Finish der Teile gab die Veranstaltung Einblick in die relevanten Technologien, Maschinen und Lösungen sowie in die wirtschaftliche Betrachtung der gesamten Prozesskette.

Dabei konnten sich die Teilnehmer in hochkarätigen Fachvorträgen aus erster Hand informieren und in themenspezifischen Workshops sowie in der begleitenden Fachausstellung mit Experten der Branche an praktischen Beispielen die Möglichkeiten der ADDITIVEN FERTIGUNG hautnah erleben.


Zum Firmenprofil >>



Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

statement_3513.jpgJeder muss seinen Weg finden
Ende Juni fand der traditionelle Mapal-Pressetag in Aalen statt. Wir nutzten die Möglichkeit, mit Herrn Dr. Jochen Kress, seit 2018 geschäftsführender Gesellschafter von Mapal, über die aktuelle wirtschaftliche Situation, den Fachkräftemangel, neue Geschäftsfelder, die zunehmende Digitalisierung sowie Zukunftspläne und Wünsche des Präzisionswerkzeugherstellers zu sprechen. Das Gespräch führten Ing. Robert Fraunberger und Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren