Fachverlag x-technik
search
 
Drehwerkzeuge



  • thumbnail

    content type : Sumitomo

    Kombinierte Innovation vervielfacht Lebensdauer: Wirtschaftliches Drehen von Superlegierungen

    Spürbare Leistungssteigerungen von Wendeschneidplatten erfordern konsequente und interdisziplinäre Forschung und Entwicklung. Die Einbeziehung der Konstruktion der Geometrien, der Materialforschung bei den verwendeten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Ab- und Einstechen mit Stabilität

    Mit der neuen RhinoGroove-Serie stellt Ingersoll eine neue Serie von Abstech- und Einstechbearbeitungswerkzeugen vor, die speziell auf hohe Stabilität und geringe Vibrationsneigung bei der Bearbeitung entwickelt wurden.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Neue Sorten fürs Hartdrehen

    Sandvik Coromant präsentiert mit CB7125 und CB7135 zwei neue Sorten für Hartdrehoperationen mit unterbrochenem Schnitt. Die Sorten ergänzen die bestehenden Schneidstoffe CB7105 und CB7115 und vervollständigen das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Arno - Werkzeuge

    Additive Module und innovatives Langdrehsystem

    Zahlreiche Neuheiten und Produkterweiterungen präsentiert Arno Werkzeuge, in Österreich vertreten von Metall Kofler, auf der AMB. Der Werkzeughersteller stellt ein serienreifes, 3D-gedrucktes Abstechmodul vor, hat...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Paul Horn

    Stechdrehsystem für alle Materialien

    In Vandans im Montafon sorgt die zentrale Instandhaltungswerkstätte der Vorarlberger Illwerke AG dafür, dass die Pumpspeicherkraftwerke des Energieversorgers zuverlässig Strom liefern. Für Instandhaltung, Wartung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HAM

    Umfangreiches Prozesswissen vereint

    HAM präsentiert sich auf der diesjährigen AMB zusammen mit der Vertriebsgesellschaft Fritz Hartmann und dem Technologiepartner TCM International. Damit stehen Experten für die komplette Prozesskette bereit: von der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Zukunftsweisende Zerspanungswerkzeuge

    Iscar zeigt auf der AMB Werkzeuge, die im Rahmen der weltweiten Produktkampagne LOGIQ entwickelt wurden. Das Unternehmen bietet seinen Kunden damit leistungsstarke Präzisionslösungen, die hohe Anforderungen nach...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Innovative Werkzeugentwicklungen

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, zeigt auf der AMB in Stuttgart erstmals einen Scheibenfräser, der eine stufenlose Einstellmöglichkeit unterschiedlicher Nutbreiten ermöglicht. Somit kann der Anwender auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Technologiepartner der Zerspanungsindustrie: Auf der AMB zeigt Boehlerit die geballte Kompetenz in der Zerspanungstechnik

    Nach der Einführung des neuen Fräsprogramms im Jahr 2016 präsentiert der österreichische Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit nun auch zur AMB 2018 in Stuttgart eine große Bandbreite an Produktinnovationen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Walter

    Beim Stechen gewonnen: Walter GX-Reihe überzeugt beim Lohnfertiger WIK

    In den letzten beiden Jahren ging es beim Schwanberger (Stmk.) Automobilzulieferer WIK so richtig rund: Es wurde ausgebaut, aufgestockt und umgerüstet. Walter Austria war zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    CBN-bestücktes Stechsystem für die Hartbearbeitung

    Die Erweiterung des Horn-Stechsystems 315 zielt auf die Hartbearbeitung ab. Dabei sorgt die einschneidige, CBN-bestückte Stechplatte in Verbindung mit den Werkzeugträgern für Steifigkeit.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Abstechen in eine neue Richtung

    Konventionelle Einsätze zum Abstechen sind oft hohen Schnittkraftbelastungen und Vibrationen ausgesetzt, die an ihrer schwächsten Stelle auftreten. Das zur EMO 2017 vorgestellte Werkzeugdesign des CoroCut® QD von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Wirtschaftliche Allrounder im Drehen

    In der Perform-Linie verbindet Walter gehobene Qualitätsansprüche mit hoher Wirtschaftlichkeit. Dies gilt auch für die jetzt eingeführte Perform-Linie im ISO-Drehen. Die negativen Wendeschneidplatten mit vier bis...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    LOGIQ-Serie von Iscar umfasst innovative Präzisionswerkzeuge für alle Zerspanungsanwendungen: Höchstleistung als logische Konsequenz

    Unter der Bezeichnung LOGIQ Chess Line startet der Werkzeughersteller Iscar eine weltweite Produktkampagne und stellt dabei eine Vielzahl hochproduktiver und smarter Werkzeuge vor. Der Schwerpunkt liegt darauf, den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Axial-Stechsystem 25A mit größerem Arbeitsbereich

    Beim Axial-Stechsystem 25A in Kassettenausführung und mit Rundschäften erweitert Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, mit neuen Produkten die Einsatzmöglichkeiten.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Metall Kofler

    Breites Zerspanungs-Know-how auf der Intertool

    Arno-Kofler präsentiert auf der diesjährigen Intertool das neue Duoflex-Toolmanagementsystem, das die Basis für effektive Fertigungsprozesse in einem modernen Unternehmen legt. Zudem werden die neuesten Entwicklungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Kurze Rüstzeiten beim Langdrehen

    Der neue Spezialkatalog von WNT „Die Werkzeugauswahl fürs Langdrehen“beinhaltet über 11.000 Qualitätswerkzeuge speziell für Langdrehautomaten, darunter rund 5.000 ganz neue Produkte. Eines davon ist das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Prozess- und Werkzeugumstellung steigert Maschinenkapazität

    Die Wirtschaft boomt – auch beim österreichischen Schweißtechnik-Experten Fronius läuft die Produktion auf Hochtouren. Die in Pettenbach (OÖ) angesiedelte Schweißbrennerfertigung musste daher auch die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Geballtes Werkzeugprogramm: Fräs- und Drehkompetenz auf der Intertool

    Boehlerit verfolgt den Weg zum Komplettanbieter konsequent weiter und präsentiert auf der Interool Werkzeuge für alle Anwendungen, angefangen von den Fräsprogramm-Erweiterungen ETAtec 45P, ZETAtec 90N, BETAtec 90P...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Schäldrehwendeplatten für weltweit größte Schälmaschine

    Die Hartmetallexperten von Ceratizit haben im Bereich Schäldrehen ihr Fachwissen unter Beweis gestellt und für die weltweit größte Schäldrehmaschine Schälwendeplatten entwickelt. Auf der Tube & Wire in Düsseldorf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Walter

    Einstech- und Abstechlösungen zur Steigerung der Prozesssicherheit und Produktivität

    Warum Walter auch im Bereich Ein- und Abstechen technologisch ausgereifte Lösungen bietet und diese auch Produktivität und Prozesssicherheit steigern können, verrät uns Markus Stumm, Product Manager Grooving/Thread...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Arno - Werkzeuge

    Damit ein Rädchen ins andere greift

    Hochpräzise Drehoperationen mit hochpositiven Wendeschneidplatten von Arno Werkzeuge, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, tragen zur Genauigkeit bei der Heidelberger Druckmaschinen AG bei, denn die dort...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Mit Cut MX und GX34 erweitert Walter sein Stechwerkzeug-Programm

    Walter bietet seinen Kunden seit jeher hochwertige Werkzeuge für anspruchsvolle Fräsoperationen. Was bislang in der Metallbearbeitungsbranche weniger bekannt ist: Der Werkzeugspezialist bietet auch Lösungen im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Wirtschaftliches Inneneinstechen

    Die Stechsysteme sind für die Innenbearbeitung von Bohrungen mit Durchmessern ≥ 16 mm (System 209) und ≥ 20 mm (System 216) konzipiert. Bei Einfahrlängen bis 50 mm ist eine Einstechtiefe von maximal 7,5 mm...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe281/19171/web/Gerhard-Melcher.jpgMit Innovationen nach Hannover
Die EMO ist auch für den österreichischen Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit das Highlight des Jahres. Wir sprachen daher mit Gerhard Melcher, Leitung Vertrieb Zerspanung und Marketing bei Boehlerit, über neue Produkte im Fräsen, ein besonderes Messehighlight sowie die aktuelle wirtschaftliche Situation. Das Interview führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren