Fachverlag x-technik
search
 
Schlichtfräser



  • thumbnail

    content type : Iscar

    Neuer Plan-Schlichtfräser TANG FIN

    Für präzise Ebenheiten und top Oberflächen hat Iscar den Plan-Schlichtfräser TANG FIN auf den Markt gebracht. Dieser ermöglicht das Vor- und Fertig-Schlichten in einem Arbeitsgang. Der Anwender spart dadurch Zeit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Hochleistungszerspanung von Aluminium

    Die Hoffmann Group bringt mit GARANT Master Alu eine komplett neu entwickelte VHM-Fräserlinie für die Hochleistungszerspanung von Aluminium auf den Markt. Damit ist es möglich, auch bei der Aluminiumbearbeitung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Paul Horn

    G´scheit g´macht: Zerspanungsknow-how von Horn fließt in Produktentwicklung mit ein

    Zecken ziehen leichtgemacht. Jeder der schon mal eine Zecke in der Haut hatte, weiß wie schwer diese Parasiten wieder zu entfernen sind, ohne dass der Stechrüssel stecken bleibt. Der Unternehmer und Tüftler Reinhard...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Mit Kreissegmentfräsern Hartbearbeitungen bis 60 HRC

    Franken ergänzt seine Kreissegmentfräser um neue Versionen, die auch für hochfeste Werkstoffe eingesetzt werden können. Diese sind in den Geometrien Tropfenform und Kegelform erhältlich.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Programm für gehärtete Stähle

    Speziell im Werkzeug- und Formenbau nimmt die Hartbearbeitung eine immer wichtigere Rolle ein, um zeitaufwendige Verfahren wie das Schleifen oder Erodieren zu ersetzen. Mit dem Programm Hartbearbeitung 4.0 von WNT...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MMC Hitachi

    Neues Schlichtkonzept für den Werkzeug- und Formenbau bis 60 HRC

    MMC Hitachi Tool stellte auf der AMB die neue Werkzeugserie GALLEA in den Mittelpunkt des Messeauftritts. Diese ist ein neues Schlichtkonzept speziell entwickelt für den Werkzeug- und Formenbau.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    PKD-Fräser fürs Schruppen, Schlichten und Schmierfräsen von Aluminium- und Bimetall-Komponenten

    Die Anforderung, die CO₂- und Schadstoff-Emissionen unserer Gesellschaft massiv zu reduzieren, hat in der Automobilindustrie einen grundlegenden Wandel angestoßen. Die Unternehmen in der Produktionskette müssen ihre...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Bogensegmentfräsen erhöht Performance

    Die neuen Curve Segment Cutting-Fräser der CURVEMAX-Reihe von Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, verkürzen die Prozesszeiten beim Schlichten komplexer Freiformflächen in den unterschiedlichsten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    GARANT Master jetzt auch für Titan

    Titan ist leicht, stabil, beständig und gewinnt auch außerhalb der Luft- und Raumfahrt zunehmend an Attraktivität. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, hat die Hoffmann Group ihre Produktfamilie GARANT Master um...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Maschinenschonendes Fräsverhalten

    Jongen stellte auf der AMB die Trennfräser Type S06-S08 mit Schneidplatten zum Klemmen sowie die neuen Tangentialwerkzeuge der Type B29 zum Eck- und Planfräsen vor. Beide Frässysteme überzeugen durch ein ruhiges und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ingersoll

    simtec setzt auf Fräswerkzeuge von Ingersoll: Standzeitprobleme beseitigt

    Seit der Gründung im Jahr 2013 hat sich die Firma simtec in Hallein vom Einmannbetrieb zum Lohnfertiger für komplexe Teile und Baugruppen entwickelt. Unter anderem aufgrund der guten Zusammenarbeit mit dem Werkpartner...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Komplettanbieter in allen Sparten der Zerspanung

    Cutting Solutions by Ceratizit, Komet, WNT und Klenk präsentieren präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der AMB: Nach der Integration des Besigheimer Präzisionswerkzeug-Herstellers Komet zeigt sich die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Hohe Tool-Performance durch konstruktive Besonderheiten

    Mit den neuen Curve Segment Cutting-Fräsern CurveMax verkürzt Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, nicht nur die Prozesszeiten beim Schlichten komplexer Freiformflächen etwa im Werkzeug- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : MMC Hitachi

    Optimierungskonzept für makellose Oberflächen

    Beim Gießen von – heute meist lackierten – Autorädern sind makellose Oberflächen ein absolutes Muss. Karl Walter Formen- und Kokillenbau hat deshalb auf Fräswerkzeuge von MMC Hitachi Tool umgestellt und erzielt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mapal

    Effektive Bearbeitung von Strukturbauteilen

    Durch die optimale Kombination von Bearbeitungsmaschine mit Zerspanungswerkzeug werden wirtschaftliche Fertigungsprozesse mit überzeugenden Bearbeitungsergebnissen möglich. Ein Beispiel dafür ist die Kooperation...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ARNO-Kofler

    Breites Zerspanungs-Know-how auf der Intertool

    Arno-Kofler präsentiert auf der diesjährigen Intertool das neue Duoflex-Toolmanagementsystem, das die Basis für effektive Fertigungsprozesse in einem modernen Unternehmen legt. Zudem werden die neuesten Entwicklungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Schrupp- und Schlichtoperationen mit einem Werkzeug

    Mit dem neuen VHM-HPC-Fräser FightMax INOX erweitert Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, seine Fräserserie zur Bearbeitung von Stahlwerkstoffen. Die spezielle Geometrie und Spanabfuhr sowie die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Wirtschaftliche Fräsanwendungen im Fokus

    Der japanische Werkzeugspezialist Sumitomo, in Österreich durch Wedco vertreten, ist ein führender Hersteller von Standard- und Spezialwerkzeugen für die High-end Zerspanungstechnologie. Aufgrund der breiten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Ideal zum Schruppen und Feinschlichten von Guss

    Die neuesten Entwicklungen von Kennametal ermöglichen eine kostengünstige wie effiziente Bearbeitung von Gusswerkstoffen und erlauben zugleich eine einfache Handhabung. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung wurde...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CERATIZIT

    Highspeed Finishing durch Fräserform

    Der zeitintensive Schlichtprozess bietet jede Menge Potenzial, um Produktionszeiten einzusparen und schneller zur fertigen. Genau hier setzt WNT mit dem neuen 3D Finish an. Mit diesen Fräsern lassen sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Formkonstantes Schlichten in der Turbinenherstellung

    Für die Schlichtbearbeitung von Schaufelfußnuten und Schaufelfüßen für Turbinen kommen Fräswerkzeuge in Tannenbaumform zum Einsatz. Franken hat deren Geometrie überarbeitet und mit dem Namen Pagode verknüpft.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Plan- und Eckschlichten

    Der Kern des Eckschlichtsystems SF2B ist die neu entwickelte Wendeschneidplatte mit 4-schneidiger Wiper-Geometrie in Verbindung mit Nebenschneideneinstellung.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Mit Spezialwerkzeugen verbessert Walter die Titanzerspanung

    Ganz auf die Bedürfnisse der Luft- und Raumfahrtindustrie zugeschnitten ist das Walter Xpress Aerospace-Programm des Spezialisten für Präzisionswerkzeuge. Vor allem Vollhartmetall-Werkzeuge mit kundenspezifischen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Scheinecker

    Kleine Fräser, große Wirkung

    Werkzeuge für alle möglichen formgebenden Anwendungen sind das Spezialgebiet der Stadler Formenbau GmbH. Um speziell im Bereich der Kleinwerkzeuge und Feinkonturen beste Zerspanungsergebnisse erzielen zu können,...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren