Fachverlag x-technik
search
 
Werkstoffe



  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Kurzer Prozess bei Nickelbasislegierungen

    Nickelbasislegierungen – sie trotzen hohen thermischen und mechanischen Belastungen, sind äußerst korrosionsbeständig und für viele Einsatzmöglichkeiten geeignet. Die Kehrseite der Medaille: Diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ceratizit

    Das neue Lieblingswerkzeug

    Die Ceratizit-Gruppe pflegt eine enge Beziehung zu ihren Kunden und weiß daher genau, mit welchen Weiterentwicklungen sie punkten kann. Jüngstes Beispiel: die universellen Vollhartmetall-Fräser der SilverLine. Seit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Leistungsfähiges, universelles Frässystem

    Jongen präsentiert den neuen UNI-MILL Eckfräser Typ B32. Durch die unterschiedlichen Schneidstoffe und Geometrien können Materialien wie Stahl, Edelstahl, Gusswerkstoffe, schwer zerspanbare Materialien sowie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Gewindebohren in rostfreien Stählen

    Hoffmann hat die Produktfamilie GARANT Master Tap um weitere Hochleistungsbohrer für prozesssicheres Gewindeschneiden in rostfreien und hochlegierten Stählen ergänzt. Der Gewindebohrer GARANT Master Tap INOX ist nun...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Werkzeugkosten pro Bauteil senken

    Die Kosten pro Bauteil sind das Maß, an dem die Effizienz eines Prozesses in der Automotive-Industrie gemessen wird. Die eingesetzten Werkzeuge stellen dabei einen nicht unerheblichen Kostenfaktor dar. Das gilt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Iscar überzeugt mit neuen Schrupp-Drehwerkzeugen in der Stahlbearbeitung

    Die Wankmüller Präzisionsmechanik GmbH ist ein gefragter Partner, wenn Kompetenz in Sachen Drehen, Fräsen, Schleifen oder Bohren gefordert ist. Das Unternehmen bearbeitet eine Vielzahl an Werkstücken in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Nutfräsen, Ausspindeln, Anfasen

    Für die produktive Bohrungsbearbeitung ab 8,0 mm Durchmesser erweitert Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, sein Portfolio zum Zirkularfräsen. Mit dem dreischneidigen Frässystem 304 bietet der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Mehr Vorschub bei trochoidaler Bearbeitung

    Franken hat seine Fräser für die Trochoidal-Bearbeitung mit weiteren Größen in zwei Geometrien ergänzt, um noch mehr Zerspanungsleistung zu ermöglichen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Den Span beherrschen

    Mapal hat für die Stahlzerspanung eine neue Spanleitstufe entwickelt, um den zuverlässigen Spanbruch sicherzustellen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Vollhartmetallbohrer mit Prozesssicherheit

    Die B21-SGL-Bohrer von Kennametal wurden speziell zur Bearbeitung von nichtrostenden Stählen sowie Legierungen auf Nickel- und Kobaltbasis entwickelt. Bei Luft- und Raumfahrtkomponenten sowie Energieanwendungen müssen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Inovatools

    Hightech-Werkzeuge für die Medizintechnik

    Hochpräzise Fräser, Bohrer, Gravierer, Entgrater und Sonderwerkzeuge, oftmals exakt nach Kunden-Normen bis in den Miniaturbereich gefertigt und mit Prüfprotokollen belegt, sind fester Bestandteil des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Multibereichssorten fürs Drehen

    Zur Bearbeitung einer breiten Werkstoffgruppe präsentiert Ceratizit die Sorten CTPX710 und CTPX715. Die neuen Multibereichssorten fürs Drehen basieren auf einer AlTiN-Beschichtung und überzeugen durch ihre...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    VHM-Fräser für die Hochleistungszerspanung

    Werkstoffe mit hoher Duktilität und Aufklebeneigung stellen immer wieder eine Herausforderung in der Zerspanung dar. Um in diesem Anwendungsbereich gleichzeitig Prozesssicherheit und Zerspanleistung generieren zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Generationswechsel bei der SilverLine

    Erklärtes Ziel beim Upgrade der SilverLine war es, sowohl die Produktivität als auch die Leistungsfähigkeit des Fräsers zu steigern und die Prozesssicherheit zu erhöhen. Mit der neuen Generation der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Hochleistung in Aluminium und Stahl

    Mapal erweitert die Familie der Hochleistungsfräser OptiMill zur Aluminium- und Stahlbearbeitung.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    AluLine-Fräser mit DLC-Beschichtung

    Aluminium und Diamant sind ein gutes Team – zumindest aus Zerspanersicht. Kein Wunder, dass die Fräser aus der AluLine von Ceratizit sich mit DLC (Diamond Like Carbon) schützen, damit die Aluminiumlegierungen das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Neue CVD-beschichtete Qualität

    Die CVD-beschichtete Sorte TT3005 ist die neueste Ergänzung der Drehwendeschneidplatten der T-Turn Serie von Ingersoll.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Seco Tools

    Fräswendeplatten mit Einsatzerkennung

    Seco Tools präsentiert die Frässorten MP1501 und MP2501 mit wirkungsvoller Einsatzerkennungsschicht für die Bearbeitung von Stahl, Guss und Rostfrei. Die neue Duratomic®-Beschichtung erhöht mit ihrer gesteigerten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Hochvorschub-Mehrzahnfräser

    Bei Vollhartmetall-Schaftfräsern ist ein Durchmesser von acht bis zehn Millimetern eine gängige Größe. Mit dem NAN 3 FEED stellt Iscar nun eine wirtschaftliche Alternative mit Wendeschneidplatten in diesem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Fräsen kleiner Gewinde

    Die Zirkular-Gewindefräser ZGF-S-CUT von Emuge sind für die Bearbeitung schwer zerspanbarer Materialien, wie Inconel oder Titan, ausgelegt. Neu ist jetzt die Baulänge 3xD für das Fräsen von tieferen Innengewinden.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sumitomo

    Hocheffizienter Universalfräser

    Mit der neuen WEZ Fräser-Serie hat Sumitomo, in Österreich vertreten durch Wedco, die guten Ergebnisse vieler Innovationen der letzten Jahre in einem Fräswerkzeug zusammengefasst. Das Resultat ist ein Fräser mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Hartmetallstäbe und Sonderlösungen

    Boehlerit sieht sich als Premiumhersteller für Schneidstoffe aus Hartmetall, dessen Entwicklungs-Know-how auf einer engen Verbindung zur Stahlindustrie basiert. Daraus entstehen High-End-Sorten-Lösungen für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Iscar-Entwicklung erzielt Zeitvorteile bei der Stahlbearbeitung

    Rohrhalterungssysteme für den Energiesektor sind die Spezialität der Lisega SE im niedersächsischen Zeven (DE). Das Unternehmen verwendet dabei regelmäßig hochfeste Stähle. Diese stellen große Anforderungen an...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Keramische Schneidstoffe für Nickelbasislegierungen

    Nickel-Chrom-Legierungen zeichnen sich durch hohe Festigkeit und extreme Wärmebeständigkeit bis rund 750 ° C aus. Die Superlegierungen finden sich deshalb überall, wo sehr hohe Temperaturen entstehen: in...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe284/20408/web/People_Masur_Dirk_DP_02.jpgSchneidstoffentwicklung gepaart mit Anwendungs-Know-how
Neue Aluminium-Lithium-Knetlegierungen liegen im Flugzeugbau absolut im Trend. Wenn hohe Steifigkeit benötigt wird, sind jedoch Titan-Komponenten im Einsatz. Wie man diese Werkstoffe mit den neuesten Schneidstoffen und Werkzeugkonzepten wirtschaftlich bearbeiten kann, erklärt Dirk Masur, Component Manager Aerospace bei Walter. Das Interview führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren