Fachverlag x-technik
search
 
Diamantwerkzeuge



  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Diamantfräser trotzen abrasiven Verschleiß

    Diamantbeschichtete Hartmetallwerkzeuge sind eine gute Lösung, um abrasive Werkstoffe wie etwa Grafit und Composites wirtschaftlich zu bearbeiten. Mit einem umfangreichen Programm an VHM-Fräsern stellt Inovatools, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Werkzeugprogramm zum Hochglanzfräsen erweitert

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, erweitert das Werkzeugprogramm zum Hochglanzfräsen. Die mit monokristallinen Diamanten (MKD) bestückten Kugelfräser zielen auf den Einsatz bei nichteisenhaltigen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Baublies

    Hohe Oberflächenqualität in Miniatur

    Als Hersteller von Werkzeugen für die spanlose Feinstbearbeitung von Oberfächen bringt die Baublies AG, in Österreich vertreten durch Rabensteiner Präzisionswerkzeuge, eine neue Produktserie auf den Markt. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Zerspanen von fertig gesintertem Hartmetall

    Das Einbringen von Bohrungen, Stechen von Nuten, Drehen und Fräsen von Passungen und Konturen in gesintertes Hartmetall – ohne Vor- oder Nachbehandlung – ist mit den marktüblichen Werkzeugkonzepten nicht möglich....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Mikrofräser für die Hochglanzzerspanung

    Horn erweitert das Fräserprogramm für die Ultrapräzisionszerspanung. Neu im Programm sind mit monokristalinem Diamant (MKD) bestückte Mikrofräser. Die scharfen und schartenfrei polierten Schneiden erzeugen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Boehlerit

    CVD-Diamant meistert Hartmetall

    Der österreichische Präzisionswerkzeugbau und Präzisionslohnfertiger Gerhard Rauch in Trasdorf setzt bei seinen Folienstanzformen seit Jahrzehnten auf den Werkstoff Hartmetall. Die Erfahrungen bei der Zerspanung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Die Härtesten und Schärfsten

    Boehlerit hat spezielle Hartmetallsorten für die spanlose Formgebung entwickelt, die eine spanende Bearbeitung technisch wie auch wirtschaftlich besonders effektiv machen. Dabei wurde mit den Kunden ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Zecha

    Präzision in Diamant

    PKD- und CVD-Fräser mit scharfen, lasergeschnittenen Schneidkanten von Zecha, in Österreich vertreten durch WEDCO, erleichtern Anwendern die Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe. Hohe Präzision und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Produktive Zerspanung von bleifreiem Messing

    Die Forderungen nach geometrisch exakten Oberflächen von Messingbauteilen bis zum Hochglanz bei hochwertigen Armaturen u. a. bei Lifestyle-Produkten oder in der Automobil- und Elektroindustrie nehmen spürbar zu....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Diamantschneiden für problematische Werkstoffe

    Der Hartmetallspezialist Boehlerit ergänzt sein umfangreiches Drehprogramm für den österreichischen Markt um das komplette Programm PKD- und CVD-Diamant bestückter Dreh- und Fräswerkzeuge des Innsbrucker...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lach Diamant

    Lach Diamant lädt ein zur JEC Composite Paris

    Lach Diamant präsentiert auf der JEC Europe in Paris über 50 Jahre Know-how in der Herstellung und Anwendung überlegener Diamant-Werkzeuge für die Composite-Bearbeitung.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : TiroTool Werkzeugsysteme GmbH

    CVD-Diamant überzeugt bei Boehlerit als bester Schneidstoff für Hartmetall:

    In der zweitgrößten Hartmetall-Formgebung in Europa, beim Hartmetallspezialisten Boehlerit im steiermärkischen Kapfenberg, werden Hartmetall-Grünlinge und Vorsinterteile mit Schneidwerkzeugen „spanend“...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Diamant hält Fasern stand

    Für die wirtschaftliche Bearbeitung von Faserverbundwerkstoffen kommt nur Diamant als Schneidstoff in Frage – die Glas- und Kohlefasern in den Harzlaminaten haben es nämlich in sich. Bei Walter fährt die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lach Diamant

    »dreborid®-plus« bohrt - reibt - schleift

    LACH DIAMANT präsentiert das Kombi-Diamant-Werkzeug »dreborid®-plus« bohrt - reibt - schleift in einem Arbeitsgang.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lach Diamant

    Blitzschnell auf diamantenen Kufen

    Als hätte er Siebenmeilenstiefel und keine Schlittschuhe unter den Füßen, so fegte der einundzwanzigjährige Eisschnellläufer Felix Rijhnen über das Eis im bitterkalten Inzell. Beim diesjährigen German Open...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    CVD-Dickschicht Diamantwerkzeuge

    Seit Anfang 2011 erweitern spezielle CVD-Dickschicht-Werkzeuge das Programm der Firma Paul Horn (OV: Wedco). Der Schneidstoff CVD ist härter als PKD und doppelt so verschleißfest. Dank dieser und weiterer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Materials

    Verbundwerkstoffe stellen neue Anforderungen

    Die erfolgreiche Bearbeitung von CFRP Verbundwerkstoffen stellt neue Anforderungen an Zerspanungswerkzeuge, insbesondere im Hinblick auf Verschleißfestigkeit und Verringerung der Gratbildung an den Werkstücken nach...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Becker

    Die beißen sich durch!

    Die Becker Diamantwerkzeuge GmbH stellte auf der EMO ein neues Fräserprogramm vor. Die neuen Fräser DiaMill-ECO und DiaMill-FEED – mit auswechselbaren Schneideinsätzen in zwei Diamantsorten – sind...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HAM

    Faserverbundwerkstoffe produktiv bearbeiten

    Rationelles und qualitatives Bearbeiten neuer oder exotischer Werkstoffe wie CFK, Kevlar, Titan und Aluminium bringt bezüglich Schneidstoffen, Geometrien und Beschichtungen außerordentliche Anforderungen mit sich. Aus...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HAM

    Qualitätssicherung bei Präzisionswerkzeugen

    Von der Rohmaterialprüfung bis zur Reklamationsbearbeitung: Es gilt, die gesamte Prozesskette bei der Herstellung und Anwendung von zerspanenden Präzisionswerkzeugen lückenlos zu überwachen. „Mit der Schneide wird...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    WALTER komplettiert Produktportfolio um PKD- und CBN-Werkzeuge

    Am 5. August haben der Tübinger Werkzeughersteller WALTER AG (WKN: 775290) und die Werner Schmitt PKD-Werkzeug AG, ein Spezialist für Diamantwerkzeuge, einen Vertrag unterzeichnet. Demnach übernimmt die WALTER AG die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Diamant für WALTER - WALTER komplettiert Produktportfolio um PKD- und CBN-Werkzeuge

    Am 5. August haben der Tübinger Werkzeughersteller WALTER AG (WKN: 775290) und die Werner Schmitt PKD-Werkzeug AG, ein Spezialist für Diamantwerkzeuge, einen Vertrag unterzeichnet. Demnach übernimmt die WALTER AG die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    Gelungener Relaunch der Intertool/Schweissen 2004

    Mehr Erst- und Auslandsbesucher sorgten für eine gute Weiterentwicklung der internationalen Fachmesse für Fertigungstechnik Intertool/Schweissen in Wien. Trotz der kurz zuvor veranstalteten Metav Süd in München war...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    Walter AG: Erfolgreiche Produkt- und Internationalisierungsstrategie

    Weltpremiere zur EMO in Hannover Schon jetzt stellen wir fest, dass unsere Strategie der gezielten Internationalisierung verbunden mit einer serviceorientierten Produktoffensive voll aufgegangen ist.   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren