Fachverlag x-technik
search
 
Werkzeugköpfe



  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Neue Spindelsysteme

    Die Hoffmann Group bringt mit dem GARANT Feinspindelsystem ERplus und dem GARANT Spindelkopf ER ihre ersten GARANT Produkte im Bereich Bohrnachbearbeitung auf den Markt.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Innenbearbeitungen an Großbauteilen

    Die Bearbeitung großer Bauteile erfordert nicht nur auf Grund der Dimensionen besondere Systeme bzw. Anlagen. Oft sind bei Komplettbearbeitungen, trotz aller scheinbar vorhandenen Groß-zügigkeit,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Mehrspindelköpfe in High-End-Ausführung für die Groß-serienfertigung

    Mehrspindelköpfe, deren Spindeln einzeln automatisch justierbar sind und sich die Spindeln trotzdem leicht ziehen, sprich austau-schen lassen, sind optimal für die Großserienfertigung. Der Son-dermaschinenbauer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wohlhaupter

    Maßgeschneiderte Ausdrehwerkzeuge

    Mit einer eigens entwickelten Software und speziell eingerichteten Maschinen kann Wohlhaupter eine preisgünstige, maßgeschneiderte Werkzeuglösung ab 500 mm Durchmesser individuell und schnell anbieten.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Winkelköpfe von ROMAI bei der Motorenfertigung in MAG-Bearbeitungszentren

    Moderne Fertigungssysteme für die Motorenfertigung müssen höchste Produktivität, Flexibilität und Qualität bieten. Maschinenkonzepte, wie die SPECHT®-Baureihe von MAG Automotive, erfüllen diese Anforderungen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Mehrspindel-Bürstköpfe mit gegenläufig rotierenden Werkzeugen

    In Rundtakt-Engratanlagen von SEMA sorgen Mehrspindel-Bürstköpfe von ROMAI für Effizienz und hohe Entgratqualität. Mit frequenzgeregelter Geschwindigkeit und gegenläufigen Bürsten werden Kanten, Bohrungen usw. auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Cogsdill

    „Kolosse“ bis zu 500 Prozent produktiver bearbeiten

    Große und schwere Bauteile wirtschaftlich mit höchster Präzision zu bearbeiten ist eine schwierige und mitunter kostenaufwändige Disziplin. Dafür steht jetzt das Cogsdill ZX-Werkzeug-System – Planschieberköpfe,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Kompakt gebauter ROMAI-Winkelkopf bringt Arbeitsraumgewinn

    Für ein MCR 4400 Portal-Bearbeitungszentrum, das der Werkzeugmaschinenhersteller Burkhardt+Weber in der eigenen Fertigung nutzt, hat ROMAI einen besonders kompakten Winkelkopf gebaut, um Arbeitsraum zu gewinnen –...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Benz

    Vier Trümpfe aus einer Hand

    BENZ Solidfix® ist ein modulares Schnellwechselsystem für angetriebene Werkzeuge, Winkelköpfe und Mehrspindelbohrköpfe, das mit unterschiedlichen Adaptern die Vielfalt der gängigen Werkzeugaufnahmen wie Spannzange,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : BMW GmbH

    Winkelköpfe von ROMAI für Ausgleichsbohrungen in Kurbelgehäusen

    Ausgleichsbohrungen bzw. Pulsationsbohrungen, wie man es bei BMW in Steyr (A) nennt, sind quer in den Kurbelwellen-Lagerstegen von 6-Zylinder-Benzinmotoren verlaufende Bohrungen. Um diese einzubringen, müssten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Kühlmittelgesteuerte Winkelköpfe

    Schwer zugängliche Stellen innerhalb von Gehäusen oder Bohrungen können meist nur dann bearbeitet werden, wenn das Werkstück mehrmals umgespannt wird. Häufig unnötig, denn Winkelköpfe erreichen genau diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Kühle Köpfe kommen überall hin

    Schwer zugängliche Stellen innerhalb von Gehäusen oder Boh-rungen können meist nur dann bearbeitet werden, wenn das Werkstück mehrmals umgespannt wird. Häufig unnötig, denn Winkelköpfe erreichen genau diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Die neuen Bohrer CoroDrill® 854 und 856

    Sandvik Coromant als Spezialist für Zerspanwerkzeuge und Werkzeugsysteme, stellt sich mit den speziell entwickelten Vollhartmetallbohrern CoroDrill® 854 und CoroDrill® 856 den wachsenden Herausforderungen der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Spinner

    Neue Baureihe mit zwei Revolvern

    Auf der METAV zeigte SPINNER seine weiterentwickelte TTC-Baureihe in der Baugröße TTC300.Ausgerüstet mit serienmäßig zwei Revolvern, optional ausbaufähig mit Gegenspindel, angetriebenen Werkzeugen und Y-Achse im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Generationenwechsel

    Seit über einem halben Jahrhundert fertigt ROMAI Präzisionsgetriebe für die spanende Materialbearbeitung. Innovation, Präzision, Qualität und kurze Lieferzeiten sind stets das Erfolgsrezept des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Romai

    Vorsätze, die Zeit sparen

    Vorsatzgetriebe für Bearbeitungsmaschinen in Form von Winkel- oder Mehrspindelköpfen steigern die Effizienz in der spanenden Bauteilfertigung. Winkelköpfe ermöglichen die Bearbeitung unzugänglicher Stellen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Komet

    Komfortabler und flexibler einstellen

    Die moderne Funkvernetzung ist einer der Pluspunkte, mit denen die KOMET GROUP® das neue KOMET MicroKom® BluFlex™ Feinverstellsystem ausgestattet hat – vorgestellt wurde das neue Werkzeugsystem bei der EMO 2009.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HAAS

    Bohr- und Gewindeschneidmaschine von Haas mit Fräsfunktionen

    Die neue Hochgeschwindigkeitsmaschine DT-1 von Haas Automation Inc. ist eine kompakte Bohr- und Gewindeschneidmaschine mit umfassender Fräsausstattung. Ihr großzügig bemessener Arbeitsraum von 508 x 406 x 394 mm und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    „Nichts machen“ und das konsequent

    Diesen Beitrag beginnt mit einer Frage: Wie kann man eine Bohrung beschreiben? Einfach: Es ist „Nichts“ mit Etwas herum. Das Team von WEDCO möchte Sie unterstützen, konsequent Bohrungen – somit Nichts – zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung :

    Vielfältiges Fräserprogramm spart Zeit und Geld

    Anregungen zur kosten- und zeitsparenden Fertigung sind für Lohnfertiger immer willkommen, ganz besonders dann, wenn sich durch eine neue Strategie unterschiedliche Bearbeitungen mit dem Programm eines...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Metzler

    Präzise Durchmesserkorrekturen und sicherer Unwuchtausgleich

    Die Anforderungen an Präzisionsbohrungen wachsen ständig und der Druck nach höherer Leistung bei gleichzeitig gesteigertem Automatisierungsgrad ist allgegenwärtig. Die Heinz Kaiser AG reagiert auf die erschwerten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    Bohrungsbearbeitung von Seco

    Alle Seco Bohrer gewährleisten hohe Stabilität, hohe Vorschübe und Produktionssicherheit... ...Der Wendeplattenbohrer Perfomax vereint hohe Produktivität mit niedrigen Schneidkantenkosten. Dieses Bohrerprogramm ist...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emco

    EMCO mit MAXXTURN 25 zur EMO

    Mit der neuen MAXXTURN 25 vervollständigt EMCO die Baureihe seiner erfolgreichen High-Performance–Drehzentren. Erstmals wurde eine kleine, kompakte Maschine mit Y-Achse und Abgreifspindel versehen. So eignet sie sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type :

    Teile im Sekundentakt Drehen, Fräsen, Bohren

    Das neue CNC-gesteuerte Rundtaktzentrum der weltweit tätigen Firma Pfiffner aus Thalwil in der Schweiz zeichnet sich nicht nur durch vielfältigste Bearbeitungsmöglichkeiten aus sondern auch durch hohe Präzision,...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe292/20119/web/bigkaiser7.jpgWir ergänzen uns perfekt
Im Mai 2018 feierte das Unternehmen 70 Jahre. Anlässlich des Jubiläums lud die heutige Muttergesellschaft Big Daishowa das gesamte Big Kaiser Team in die Zentrale nach Osaka ein. Wir waren auf Einladung von Big Kaiser Ende 2019 in Japan und sprachen mit Reto Adam, CEO von Big Kaiser Schweiz, unter anderem über den österreichischen Markt, die Übernahme durch Big Daishowa sowie die neuen Ziele. Das Gespräch führte Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren