Fachverlag x-technik
search
 
Vertikal-Bearbeitungszentren



  • thumbnail

    content type Anwendung : Stama

    Vierspindler pusht Werkstoffprüfung: Die voestalpine Stahl GmbH steigert Output mit neuem Kerbfertigungszentrum

    Der voestalpine-Konzern ist weltweit ein Synonym für hochwertige Stahlproduktion und einer der wichtigsten Arbeitgeber in Österreich. Stahl ist nicht gleich Stahl und der muss geprüft werden – sowohl in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMG Milling Technology

    Neuer Vertriebspartner im Fräsen

    Seit Anfang 2020 bietet die SMG Milling Technology unter der Führung von Silvester Gruber die Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren von POSmill sowie Stadler Keppler in Österreich an. Punkten möchte man sowohl mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Werkzeugbau konsequent weiterentwickelt: Grenzen ausgelotet

    Wer es mit Spritzgusswerkzeugen für Elastomere zu tun hat, weiß, dass höchste Präzision im Werkzeugbau Voraussetzung für eine prozesssichere und wirtschaftliche Herstellung der Teile darstellt. Genau dieses...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    5-Achs-Maschine für Einsteiger

    Mazak hat ein neues Bearbeitungszentrum mit uneingeschränkter 5-Achsen-Simultansteuerung auf den Markt gebracht und möchte damit insbesondere Neueinsteiger auf dem Gebiet der 5-Achs-Bearbeitung ansprechen. Mit einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mikron Machining

    Werkzeugmaschinen-Baukasten mit vollintegrierbarer Automation

    Die Zukunft gehört flexiblen Werkzeugmaschinen mit nahtloser Einbindung der Automation. Die Bedienung ist einfach, der Platzbedarf gering und die Autonomie groß. Ein Beispiel einer solchen Lösung ist die Mikron 6x6....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Jeder Pipeline ihren Molch

    Die Rosen Gruppe schützt mit Spitzentechnologien Mensch und Umwelt, indem sie Veränderungen an und in Pipelines frühzeitig entdeckt. Die Inspektionsgeräte dafür entwickelt und baut das Technologieunternehmen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Flexible 5-Achs-Bearbeitung

    Mit der VARIAXIS C-600 stellt Yamazaki Mazak ein neues vertikales 5-Achsen-Bearbeitungszentrum vor. Als Nachfolgemodell der VARIAXIS j-600/5X präsentiert sich die C-600 als leistungsstarke und kostengünstige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Spinner

    Hochkompaktes 3-Achs-Bearbeitungszentrum

    Spinner, in Österreich durch Schachermayer vertreten, zeigte auf der EMO ein neues Modell der Generation vertikaler Bearbeitungszentren. Die VC850 wurde komplett im Stammwerk bei München konstruiert und gebaut. Auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pama

    Groß, schnell und flexibel

    Der italienische Hersteller von Horizontal-Bohrwerken und Bearbeitungszentren Pama mit Sitz am Gardasee präsentierte zur EMO die größte Maschine der VMT-Familie im neuen Design – das vertikale...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Transportflugzeug macht‘s möglich

    Manchmal ist Zeit Geld und es muss besonders schnell gehen. So wurden am 11. Oktober 2019 drei Hermle Bearbeitungszentren vom Typ C 42 U dynamic mit jeweils einem Handlingsystem HS flex mit einer Antonov AN-124, einem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Okuma

    Lösungen für anspruchsvolle Werkstücke

    Okuma, in Österreich vertreten durch precisa, bietet modernste CNC-Werkzeugmaschinen für die hohen Anforderungen des Werkzeug- und Formenbaus. Ein Highlight für diesen Bereich ist die neue Portalfräsmaschine MCR-S....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Automatisierungslösung trotzt Hindernissen

    Ein aktuell sehr trendiger Werkstoff spielt in Molln eine wesentliche Rolle, denn das dort ansässige Familienunternehmen Piesslinger ist Spezialist für die Veredelung von Aluminium. Neben der Oberflächenbehandlung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Kapazität für Neues schaffen

    Andreas Bruns fällt es leicht, Argumente für ein Bearbeitungszentrum von Hermle zu finden: „Die Anlagen überzeugen uns durch ihre hohe Zuverlässigkeit und Präzision.“ Er weiß wovon er spricht, denn seit 2014...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Mazak nimmt Kurs auf die EMO

    Im Jahr des 100-jährigen Firmenbestehens bereitet sich Yamazaki Mazak auf die EMO 2019 vor und plant seinen Messeauftritt mit der größten jemals vom Unternehmen ausgestellten Anzahl an Maschinen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Alzmetall

    Perfekte Kombination: ifw mould tec setzt mit acht Bearbeitungszentren von Alzmetall auf Stabilität und Dynamik

    Nicht alles im Leben bleibt gleich, oft müssen die über Jahre eingefahrenen Prozesse radikal geändert werden, um weiterhin am Markt bestehen zu können. ifw entschied sich daher im Jahr 2008 für eine neues...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Automation, Digitalisierung und volle Maschinenpower

    Mit sechs Maschinen, davon vier auf dem eigenen Messestand, präsentiert sich Hermle auf der EMO. Die vier Maschinenmodelle stehen stellvertretend für das Leistungsspektrum von Hermle. Ergänzt werden diese durch eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mazak

    Effiziente Mehrseitenbearbeitung

    Das vertikale Bearbeitungszentrum VARIAXIS j-600/5X von Yamazaki Mazak ist eine wirtschaftliche Maschine für all jene, die nach hoher Produktivität suchen oder neu in die 5-Achsen-Simultanbearbeitung einsteigen wollen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Noch flexibler automatisieren

    Über 2.300 Besucher, darunter 900 internationale Gäste, konnten sich zur traditionellen Hermle Hausausstellung in Gosheim ein umfangreiches Bild über Produkte, Automationslösungen und die Hermle Dienstleistungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : YASDA

    Kombination aus stabiler Maschinengenauigkeit und gleichzeitig hoher Produktivität

    Das vertikale 5-Achs-Bearbeitungszentrum PX30i des japanischen Werkzeugmaschinenherstellers Yasda, in Österreich vertreten durch Tecno.team, erfüllt die Anforderungen an eine qualitativ hochwertige und gleichzeitig...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Zusammen zum Zerspanrekord: Chrion und Gühring

    Chiron und Gühring, Maschinenhersteller und Werkzeugspezialist. Das bedeutet gemeinsame Entwicklungsziele und denselben Anspruch: nämlich herausragende Produkte zu liefern und die jeweilige Leistungsfähigkeit durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hermle

    Schmidt und Remmert investiert in ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum von Hermle

    Mit seinen Halbzeugen aus Rohren für Kraftstoffe, Abgase oder Kühlwasser beliefert die Schmidt und Remmert GmbH weltweit namenhafte Automobilzulieferer. Für die schnellere und flexiblere Fertigung der Formwerkzeuge...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Chiron

    Premiere auf der Moulding Expo: Hochdynamisches Fräsen

    Chiron präsentiert in diesem Jahr erstmals seine Neuentwicklungen auf der Moulding Expo. Mit der FZ 16 S five axis zeigt der Spezialist für die zerspanende Fertigung ein Bearbeitungszentrum für das hochdynamische...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    Produktionsmaschine mit 4,2 m² Aufstellfläche

    Als Nachfolger der mit mehr als 3.000 im Markt installierten, erfolgreichen MILLTAP 700 steht die neue DMP 70 für maximale Produktivität auf kleinstem Raum. Mit lediglich 4,2 m² ist ihre Aufstellfläche rund 10...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Fehlmann

    Durchdachtes Konzept zur Lohnfertigung

    Ende 2017 entschied man sich bei SFG Gärtner, in ein neues 5-Achs-Bearbeitungszentrum PICOMAX 75 von Fehlmann, in Österreich vertreten durch Alfleth Engineering, inklusive Automation zu investieren. Bereits 2018...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe199/13756/web/img_0542.jpgInterview mit Yoshimaro Hanaki, President & CEO der Okuma Corporation zu Smart Factory Solutions
2017 ist ein bedeutendes Jahr für CNC-Komplettanbieter Okuma, in Österreich vertreten durch precisa. Neben dem 120. Firmenjubiläum feiert das Unternehmen auch die Eröffnung seiner zweiten Smart Factory, Dream Site 2 (DS2), am Firmenhauptsitz in Oguchi, Japan. Mit der vollautomatisierten Anlage geht Okuma einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0. Yoshimaro Hanaki, President & CEO der Okuma Corporation sprach mit x-technik über die wachsende Bedeutung von Smart Manufacturing, die Highlights, die das Unternehmen auf der diesjährigen EMO Hannover präsentieren wird und die zugrundeliegende Philosophie, die bei Okuma seit mehr als einem Jahrhundert als Triebfeder für Innovation dient.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren